Hobby- und Kreativmärkte bieten Basteleien

Auch für Weihnachten kann man auf den Kreativmärkten schon Selbstgebasteltes erwerben. (Foto: www.pixabay.de)
Auch für Weihnachten kann man auf den Kreativmärkten schon Selbstgebasteltes erwerben. (Foto: http://www.pixabay.de)

1.10.2015  Zwei Hobby- und Kreativmärkte sind im Oktober im Angebot: Den Anfang macht der Hobbymarkt am 17. und 18. Oktober im Pauluszentrum. Dort bieten Hobbybastler verschiedene Basteleien an, und vom Holzhandwerk bis zur Stickerei ist für jeden etwas dabei. Wer jetzt schon an Weihnachten denkt, kann tolle Schätze und liebevolle Geschenke finden. Auch wer selber gerne bastelt, kann sich Ideen holen und Kontakte knüpfen. Kaffee, Kuchen und Waffeln werden angeboten, am Sonntag wird auch gegrillt.
Am Samstag ist der Hobbymarkt von 13 bis 17 Uhr, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. geöffnet. Der Erlös von Kaffee- und Kuchenverzehr ist für die Kirchenmusik bestimmt.
Am 25. Oktober schließt sich dann von 8 bis 18 Uhr der Kreativmarkt im Paul-Gerhardt-Haus in Walstedde an. Veranstaltet von den „Katholischen Frauen Deutschlands“ (KFD), sind auch dort einfallsreiche Basteleien im Angebot.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s