Weitere Gruppen

Derzeit finden wegen der Coronakrise keine Veranstaltungen  statt.

 

Bastelkreis

In den Kirchengemeinden gibt es viele kreative Menschen. Sie können sich im Bastelkreis unter fachkundiger Anleitung „austoben“. Dabei werden auch Kunstwerke für die Gottesdienste und Kirchen erstellt oder bei Gemeindefesten ausgestellt. Der Erlös kommt dabei gemeindlichen oder kirchlichen Zwecken zugute.

Montag, 15 Uhr

Christuskirche
Gemmericher Straße 41 a, 59229 Ahlen
Kontakt: Waltraud Bohnet, Telefon: (02382) 64180

 

Ehepaarkreis

Seit einigen Jahren treffen sich (Ehe-)Paare einmal im Monat in der Christuskirche. Die Schwerpunkte der Treffen werden gemeinsam geplant: Vom Spargelessen (inklusive Vorbereitung) über Radtour, Spieleabend, Grillen bis hin zum gemeinsamen Singen werden dabei viele Interessen berücksichtigt. Auch die Gestaltung von Gottesdiensten und Bibelgespräche stehen auf dem Programm.
Zum Ehepaarkreis sind neue Paare immer herzlich willkommen.

3. Mittwoch im Monat, 19.30 Uhr

Christuskirche
Gemmericher Straße 41 a, 59229 Ahlen
Kontakt: Thomas Dietz, Telefon: (02382) 73652

 

 

Lektorenkreis

Ein wichtiger Beitrag zur Verkündigung des Wortes Gottes ist die Lesung der biblischen Texte in den Gottesdiensten. Eine gute Vorbereitung ist dabei ebenso hilfreich wie der Austausch mit den anderen Lektoren. Auch Schulungen gehören zur Fortbildung der Lektorinnen und Lektoren – damit das Schriftwort gut hörbar ist.

Nach Absprache

Pauluszentrum
Raiffeisenstraße 3, 59229 Ahlen
Kontakt: Pfarrerin Petra Gosda, Telefon: (02382) 889520

Besuchskreis

Viele Menschen, vor allem ältere, bekommen kaum noch Besuch. Deshalb gehen Ehrenamtliche aus dem Besuchskreis hin, klopfen an und machen oft die Erfahrung, dass der Besuch sehr willkommen ist. Dabei überbringen sie – nicht nur an Geburtstagen – Grüße und Segenswünsche von der Gemeinde.

Vorbereitungstreffen nach Absprache

Pauluszentrum
Raiffeisenstraße 3, 59229 Ahlen
Kontakt: Pfarrerin Dr. Petra Gosda, Telefon: (02382) 889520,
Pfarrer Martin Frost, Telefon (02382) 65099

 

Anonyme Alkoholiker

Die Anonymen Alkoholiker verfolgen in all ihren Beziehungen zur Öffentlichkeit nur einen einzigen Zweck: Der noch leidenden Alkoholikerin und dem noch leidenden Alkoholiker zu helfen. Die Anonymen Alkoholiker treffen sich regelmäßig, um ihre Erfahrungen und Erkenntnisse auszutauschen. Durch den ständigen Kontakt mit den genesenden AA-Freunden, das Gefühl der Gemeinschaft und der Freundschaft kann der Zwang zum Trinken durchbrochen werden.
Die Gruppe der Anonymen Alkoholiker trifft sich schon seit etlichen Jahren im Pauluszentrum und ist offen für Interessierte.

Pauluszentrum

Informationen zu den Anonymen Alkoholikern hier
Informationen zu den Orten und Zeiten der Treffen hier