Predigt „to go“ zum Download

Heute könnt Ihr sie wieder aus den Info-Boxen an unseren Kirchen mitnehmen: Die Predigt „to go“, diesmal von Pfarrerin Dorothea Helling. Und hier könnt Ihr sie downloaden: Übrigens: Wir haben uns entschlossen, die „Predigt to go“ nun doch beizubehalten – die Nachfrage war groß. Deshalb findet Ihr sie nach den Gottesdiensten immer in den Info-Boxen…

Nachgereichte Predigt „to go“

Die „Predigt zum Mitnehmen“ vom letzten Sonntag ist leider nicht auf unserer Homepage erschienen. Dafür bitten wir um Entschudligung und liefern jetzt die Gedanken von Pfarrerin Martina Grebe nach.(Foto: Markus Möhl)

Neuer EINBLICK zum Download

Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Beschränkungen erscheint wieder ein EINBLICK. Einiges gibt es zu berichten, weil trotz der besonderen Situation auch in den letzten Monaten Veranstaltungen oder Aktionen stattgefunden haben. Was noch fehlt, sind die Termine der Gruppen und Kreise. Das Presbyterium hat allerdings beschlossen, auch hier wieder Treffen zu ermöglichen. Deshalb ist kürzlich…

Pfarrer Möhl wieder im Dienst

Seit dem 1. Juni ist Pfarrer Markus Möhl wieder im Dienst. Nach einer schweren Erkrankung im Januar 2019 und verschiedenen ambulanten Behandlungen ist seine Gesundheit wieder so hergestellt, dass er im Rahmen der Wiedereingliederung seine Arbeit wieder aufnehmen konnte.

Sommerkirche startet

Auch in diesen Sommerferien gibt es eine „Sommerkirche“ in der Pauluskirche, wenn auch in coronabedingter, etwas abgespeckter Version. Die besondere Atmosphäre durch Kerzen und Licht sowie gute, besinnliche Texte und passende Musik prägen diese Form der Andacht, die ab dem 2. Juli jeden Donnerstagabend in den Sommerferien um 20.30 Uhr angeboten wird (bis zum 6….

Aktion für Seniorenheime

Als besonderes Dankeschön und Anerkennung für die Arbeit der Pflegekräfte in den Ahlener Seniorenheimen haben Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Ahlen kürzlich einen Pausenimbiss und Stoffmasken für insgesamt sechs Einrichtungen organisiert. Davon profitierten insgesamt 175 Pflegerinnen und Pfleger. Koordiniert wurde die Aktion von den beiden Presbyterinnen Dr. Ulrike Frede und Brigitte Ketteltasche sowie von Brigitte Malek….

Pfingstival im Autokino

Ökumenisches Pfingstival im Autokino – eine Premiere, die Eindruck hinterließ. Knapp 32 Pkw mit rund 70 Gottesdienstbesuchern waren am Montagvormittag zum Parkplatz am Wersestadion gekommen und quittierten die Kurzpredigten der Geistlichen sowie die musikalische Gestaltung mit pfingstlich-begeisterten Lichthupen. Wegen der Coronakrise war die besondere Form notwendig geworden, die den Pfingstivals unter „normalen“ Umständen in nichts…

Noch eine Predigt…

Heute liefern wir Euch die „Predigt zum Mitnehmen“ vom gestrigen Sonntag (14.6.) nach, diesmal von Krankenhausseelsorgerin Pfarrerin Katrin Naechster. Ihr könnt sie mit dem Link downloaden und findet sie die ganze Woche über in den Kästen an unseren Kirchen. (Bild von Mylene2401 auf Pixabay)

„Predigt zum Mitnehmen“

Natürlich gibt es auch heute wieder eine „Predigt zum Mitnehmen“ – aus den Kästen an den Kirchen oder einfach hier zum Download. (Foto: Pixabay)

Gottesdienste im Juni

Im Juni werden in der Evangelischen Kirchengemeinde Ahlen weitere Gottesdienste angeboten. Nachdem am Pfingstsonntag in der Pauluskirche der Anfang gemacht wurde, folgen jetzt die anderen Kirchen zunächst jeweils einzeln. Die entsprechenden Schutzkonzepte wurden eigens für jede Kirche mit hohem Aufwand und großer Sorgfalt vom Presbyterium der Kirchengemeinde erarbeitet und beschlossen. Es wird darauf hingewiesen, dass…

Pfarrer Markus Möhl: Graffiti Gottes

Die Bibelgeschichte von Gottes Bund mit den Menschen und dem Bundeszeichen des Regenbogens nimmt Pfarrer Markus Möhl (Ahlen) als Ausgangspunkt für seine Gedanken über das „Graffiti Gottes“. Übrigens: Am Ton arbeiten wir noch 😉

Erster Gottesdienst in der Pauluskirche

Am Pfingstsonntag öffnete die Pauluskirche nach langer Zeit wieder ihre Türen zum ersten Gottesdienst seit Beginn der Corona-Schutzmaßnahmen. Diese waren u.a. der Grund dafür, dass die Gottesdienstbesucher von einigen Mitgliedern des Presbyteriums und den Küstern zu ihren Plätzen begleitet wurden, nachdem die Anmeldung bestätigt und die Hände desinfiziert waren. Der Mundschutz musste während des gesamten…