„Sing along“- Gottesdienst am Neujahrstag

Zu einem „Sing along“-Gottesdienst am Neujahrstag lädt die Evangelische Kirchengemeinde  Ahlen am 1. Januar um 17 Uhr in die Pauluskirche ein. Pfarrer Markus Möhl und Kantorin Larissa Neufeld haben sowohl moderne kirchliche Lieder als auch Songs aus dem Pop-Bereich ausgesucht, bei denen die Gottesdienstbesucher mitsingen können.
„Wir möchten das als neues Gottesdienstformat mal ausprobieren“, erklärt Pfarrer Möhl diese besondere Form der Andacht. Dazu hätte sich der Neujahrstag angeboten. „Sing along“-Veranstaltungen erfreuten sich immer größerer Beliebtheit, führt Möhl weiter aus, und würden im weltlichen wie im kirchlichen Bereich angeboten. „Singen stiftet ja eine besondere Form der Gemeinschaft“, stellt Kantorin Larissa Neufeld fest. Dies sei ihr besonders beim Reformationsfest noch einmal deutlich geworden, als ein 70-köpfiger Projekt-chor die „Missa 4 You(th)“ aufgeführt hat.
Die Gottesdienstbesucher erwarten Lieder wie „Von guten Mächten wunderbar geborgen“, „My way“ oder „Immer wieder geht die Sonne auf“ von Udo Jürgens. „Inhaltlich wird es um Themen wie Rückblick, Ausblick und Neuanfang gehen“, erläutert Pfarrer Möhl die Auswahl der Songs. Dazwischen gebe es immer wieder Lesungen von biblischen und anderen Texten und Gebete, die ebenfalls thematisch passen.
Die Lieder der Texte werden per Beamer auf eine Leinwand projiziert, sodass die Gemeinde textsicher mitsingen kann. Außerdem wird der Kirchraum wieder stimmungsvoll ausgeleuchtet sein.