In Walstedde wird gewählt

Die Walstedder haben die Wahl.
Die Walstedder haben die Wahl.

23.12.2015  Die Suche nach Kandidatinnen und Kandidaten für die Kirchenwahlen im Februar war erfolgreich, vor allem im Wahlbezirk Walstedde. Dort werden für die eine zur Verfügung stehende Stelle im Presbyterium zwei Personen kandidieren: Helga Hintzke-Hartwig, derzeit Mitglied im Presbyterium, und Uwe Gratzel. So wird im Paul-Gerhardt-Haus am 14. Februar zunächst um 11 Uhr ein Gottesdienst stattfinden. Im Anschluss kann bis 14 Uhr gewählt werden. Die beiden Kandidierenden werden in Kürze noch ausführlich der Öffentlichkeit  vorgestellt. Für die Stelle im Wahlbezirk Dolberg wurde Iris Brockmann als Presbyterin nominiert und gilt damit bereits als gewählt, ebenso im Wahlbezirk Ahlen-Stadt Albert Barrey, Susanne Bohnet, Markus Eggert, Petra Fischer, Julia Fredrich, Jörg Kunert, Kurt Manasse, Rosemarie Radke, Beate Szymanski und Annegret Thees. Hier konnte eine Stelle nicht besetzt werden. Die Einführung der neuen Presbyterinnen und Presbyter wird am 6. März in einem gesamtgemeindlichen Gottesdienst in der Pauluskirche vorgenommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.