Buß- und Bettag in der Paul-Gerhardt-Kirche

Mit einem Gottesdienst um 15 Uhr in der Paul-Gerhardt-Kirche begeht die Evangelische Kirchengemeinde am kommenden Mittwoch (17.11.) den Buß- und Bettag. Der Feiertag, der 1934 erstmals im damals gesamten deutschen Kirchengebiet gefeiert wurde, lädt zur Selbstbesinnung, zur Umkehr und zum Gebet ein. 1995 wurde der Buß- und Bettag in Deutschland, mit Ausnahme des Bundeslandes Sachsen,…

St.Martin mit Kinderchor

Leider findet dieses Jahr in unserer Gemeinde kein Martinsumzug statt. Aber unsere Kinderchor-Kinder singen Euch die Geschichte vor – und etwas zu sehen gibt’s auch. Viel Spaß damit!

Pfarrerin Naechster wird verabschiedet

Am kommenden Sonntag (7.11.) wird Pfarrerin Katrin Naechster in einem Gottesdienst um 11 Uhr in der Christuskirche in den Ruhestand verabschiedet. Die liturgische Gestaltung übernimmt das Pfarrteam Ahlen, die Predigt hält Pfarrerin Naechster selbst. Die Entpflichtung nimmt Superintendentin Kerstin Goldbeck vor. „Seelsorge war mir immer ein Herzensanliegen“, sagt Katrin Naechster. 36 Jahre lang war die…

FreitagsKirche über Träume

Am Freitag (5.11.) findet in um 19 Uhr der Pauluskirche wieder ein Gottesdienst in der Reihe „FreitagsKirche“ statt. Diesmal geht es um Träume und Traumbotschaften Gottes. Die Andacht ist geprägt von einer ruhigen, meditativen Atmosphäre mit Kerzenlicht. Außerdem besteht die Möglichkeit zur persönlichen Segnung. Gestaltet wird die FreitagsKirche von Pfarrerin Dr. Petra Gosda.

Frühstückstreffs wieder im Angebot

Die beliebten Frühstückstreffs im Pauluszentrum und in der Christuskirche sind nach der coronabedingten Pause wieder im Angebot der gemeindlichen Gruppen. Küsterin Melanie Vanzetta und ihr Team laden an jedem 1. Dienstag im Monat um 9 Uhr in die Christuskirche ein. Am 3. Dienstag zur selben Zeit kann dann im Pauluszentrum gefrühstückt werden. Wegen der auch…

Drei Reformationsgottesdienste

Mit drei Reformationsgottesdiensten am Sonntagmorgen (31. Oktober) begeht die Evangelische Kirchengemeinde Ahlen den Tag, an dem des Reformators Martin Luther gedacht wird. Durch den Anschlag seiner 95 Thesen hatte der ehemalige Mönch eine Bewegung innerhalb der Kirche angestoßen, die zur Entstehung des Protestantismus und der evangelischen Kirche führte. Die Gottesdienste finden um 9.30 Uhr in…

Pfarrerin Katrin Naechster wird verabschiedet

In einem Gottesdienst in der Christuskirche am 7. November um 11 Uhr wird Pfarrerin Katrin Naechster aus ihrem Dienst in den Ruhestand verabschiedet.  Die Seelsorgerin war vor allem im St. Franziskus-Hospital tätig, hielt aber auch die Gottesdienste in zwei Senioreneinrichtungen und in der Evangelischen Kirchengemeinde Ahlen.  Dort war sie auch Mitglied des Pfarrteams und des…

Jugendgottesdienst mit Taufe

Am kommenden Samstagabend (9.10.) findet in der Ahlener Christuskirche (ACHTUNG: nicht, wie im „EINBLICK“ angekündigt, in der Pauluskirche) um 18.00 Uhr wieder ein besonderer Gottesdienst statt. Er ist gestaltet von Jugendlichen und richtet sich an Jugendliche und Junggebliebene. Die Liturgie wird gestaltet von Pfarrerin Petra Gosda zusammen mit den Jugendlichen Mario Gramse-Römer und Marina, Joshua…

„Marktmusik“ diesmal in der Pauluskirche

Die „Marktmusik“, die sonst in der Bartholomäuskirche zu hören ist, „gastiert“ am 2. Oktober um 12 Uhr ausnahmsweise in der Pauluskirche. Und ein Besuch lohnt sich, denn mit Ida Pellicioli aus Paris ist eine ausgewiesene Klaviervirtuosin zu Gast. Auf dem Programm stehen die Sonata in E minor von C.P.E. Bach, die Beethoven–Sonata No.12 in A…

Erntedank „mal vier“

Zu insgesamt vier Erntedankgottesdiensten lädt die Evangelische Kirchengemeinde Ahlen am kommenden Wochenende ein: Am Samstag geht es um 18 Uhr in der Kath. St. Lambertuskirche in Dolberg los und am Sonntag folgen drei Gottesdienste um 9.30 Uhr in der Pauluskirche und in der Paul-Gerhardt-Kirche sowie  um 11 Uhr in der Christuskirche. Alle Gaben an unseren…

Wenn Konfis in den Seilen hängen – Konfi Camp in Oberwerries

Normalerweise bevölkern im Juni immer bis zu 400 junge Menschen die große Wiese hinter Schloß Oberwerries, die für ein Wochenende zum „Konfi-Camp“ des Evangelischen Kirchenkreises Hamm wird. Coronoakonform musste das Jugendreferat allerdings diesmal umplanen: Am vergangenen Samstag und Sonntag konnten jeweils bis zu 150 Konfirmandinnen und Konfirmanden, aufgeteilt in 10-er Gruppen, Klettern, Kanu fahren und…