Jean-Marie Leclair: Allegretto

Etwas Leichtes, Fröhliches, Musikalisches gibt es heute für Euch: Wieder einmal spielen Dr. Anja Dresen (Geige) und Kantorin Larissa Neufeld (Klavier), diesmal das „Allegretto“ von Jean-Marie Leclair. (Foto: Markus Möhl)

Tartini: Sonate in D-Dur

Wir schicken heute in den dunklen und wolkigen Himmel ein paar helle musikalische Töne, und zwar gleich im Trio: Die „Sonate in D Dur“ von Giuseppe Tartini spielen Dr. Anja Dresen (Geige), Ronja Dresen (Geige) und Kantorin Larissa Neufeld. Aufgenommen in der Evangelischen Pauluskirche Ahlen. (Foto: Möhl) Einfach das Bild unten anklicken.

Anja Dresen und Larissa Neufeld: Gymnopédies No. 1

Ihr kennt dieses Musikstück mit Sicherheit, auch wenn Euch der Titel vielleicht unbekannt vorkommt: „Gymnopédies No. 1“ von Erik Satie habt Ihr in Werbungsclips gehört oder auch mal im Supermarkt. Die Melodie ist im Ohr geblieben, obwohl ihr sie wahrscheinlich kaum bewusst wahrgenommen habt. Das war auch das Anliegen von Erik Satie (1866-1925). Er hat…

„Er ist erstanden“ im Walzertakt

Und wieder sorgen Dr. Anja Dresen (Geige) und Kantorin Larissa Neufeld (Orgel) für ein ungewöhnliches Hörerlebnis, das noch einmal zum Mittanzen einlädt: „Er ist erstanden, Halleluja“ (Evangelisches Gesangbuch, 116) spielen sie im Walzertakt. Wir wünschen ein fröhliches, nachösterliches Ansehen und -hören. (Foto: congerdesign/pixabay) Einfach das Bild anklicken.